Überlinger Weltacker

Neues Kultur- und Bildungsprogramm auf dem Überlinger Weltacker

Seit kurzem ist das Ausstellungsgelände des Umweltbildungsprojekts Überlinger Weltacker
2000m2 wieder ganztägig von Mo–So, 08:00–21:00 Uhr, für Besucher:innen geöffnet. Noch im
Juni startet ein vielseitiges Kultur- und Bildungsprogramm auf dem Acker. Los geht’s am
Sonntag (20.06.) mit einem Ackersonntag rund um Pflanzen- und Gartenwissen.

Programm 2021

Überlingen – Nach einer, aufgrund der Corona-Vorschriften, eher leisen Eröffnung Mitte Mai geht es nun endlich richtig los auf dem Überlinger Weltacker 2000m2: Das Umweltbildungsprojekt öffnet nun wieder täglich von 8:00 Uhr bis 21:00 Uhr. Nachdem die Corona-Auflagen im Landkreis Bodenseekreis weiter gelockert wurden, entfallen für den Besuch unter anderem Corona-Tests und das Tragen von Masken im Freien. Dienstags bis sonntags findet täglich um 16:00 Uhr (außer zu Veranstaltungen) eine öffentliche Führung über das Ausstellungsgelände statt. Private Sonderführungen und Workshops können Interessierte über die Website des Projekts buchen. Im Juni startet außerdem ein abwechslungsreiches Kultur- und Bildungsprogramm für Jung und Alt auf dem Acker. Verschiedene Formate laden dazu ein, sich näher mit der Wunderwelt Boden, mit Pflanzenwissen und der Zukunft unserer Ernährung zu beschäftigen, auch mal selbst den Spaten in die Erde zu stechen oder gemeinsam Brot zu backen. Dazu gibt es wieder Kunst auf dem Acker: etwa einen Aktionstag in Kooperation mit der Kinder- und Jugendschule Pfullendorf mit mobilem Malraum, der Klein und Groß zum frei-kreativen Gestalten einlädt, oder das “Ackerklavier”, das für jeden, der möchte, zum freien Spiel bereitsteht. Zwischen Juni und September finden an drei Sonntagen Improvisationskonzerte mit Musikern aus der Region statt. Das Kultur- und Kreativitätsangebot des Projekts greift damit die zentrale Botschaft des Weltackers auf: Jeder und jede Einzelne gestaltet mit und trägt zum großen Ganzen bei – denn machen macht den Unterschied

Der Lernort Bauernhof in Ihrer Nähe!

test

Betriebe und Koordinationsstellen im Landkreis

Mit Klick auf Ihren Landkreis kommen Sie zu den landwirtschaftlichen Betrieben und Koordinationsstellen.


Exclusivpartner


Partner